Spaghetti mit roter Beete sieht super aus und ist ratzfatz gemacht!

Zutaten für 2:

  • 2-3 Knollen rote Beete
  • 250 gr Spaghetti oder Tagliatelle
  • 1 El Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 3-4 El Creme fraiche
  • 150 ml Gemüsebrühe, eventuell etwas mehr
  • falls da: etwas Fetakäse, Parmesan, Walnüsse
  • Salz, Pfeffer

Die rote Beete schälen und raspeln. Die Zwiebel fein Würfeln. Die Zwiebelwürfe in Olivenöl kurz andünsten, die Beete dazu geben. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und gar köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Wasser für die Nudeln aufsetzen und diese kochen. Wenn die Beete gar ist, mit dem Pürierstab pürieren. Die Creme fraiche unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Nudeln vermischen. Käse und gehackte Nüsse drüberstreuen.